Seit 2006 setzen wir uns dafür ein...

6/12/24h Benefizradtrophy - Radeln für den Guten Zweck! Das älteste 24h Radevent Österreichs...Rund um die Kirschenhalle in Hitzendorf bei Graz!

Obwohl nur „Hobbysportler“, meine Passion gehört dem Extremradsport, sagt Thomas Jaklitsch! Nach vielen Starts seit 2001 im Ausland und bei diversen Events in Österreich  war es immer seine Motivation dem Extremradsport einen zusätzlichen Sinn zu verleihen: Nämlich nicht nur 24h oder länger im Kreis zu radeln, sondern dies auch für andere! Aus diesem Grunde wurde bereits 2006 beim ersten 12/24h Event, der Kainachtaltrophy in Zwaring Pöls für behinderte Kinder geradelt um Delphintherapien zufinanzieren. Die Events 3 und 4 in den nachfolgenden Jahren wurden in Michlgleinz für den Soforthilfefond des Roten Kreuzes durchgeführt. Seit der neuerlichen Verlegung des Austragungsortes im Jahr 2010 nach Hitzendorf bei Graz konnten wir den finanziellen Erlös der Veranstaltungen weiterhin dem Östereichischen Roten Kreuz für den Spontanhilfefonds spenden. 2016 wurde der Event unter dem Namen Schinderei von Freunden durchgeführt.

2017 wieder unter unserer Patronanz und damit zum 12ten mal in Folge!

Die höchste Spendensumme in einem Jahr belief sich bisher auf über 7.000 €!!!

www.24hradtrophy.com